Wasseranalyse, Trinkwasseranalyse, Wasser Untersuchung. ...

Bridge-to-Business          
Legionellenschutz, Trinkwasseranalyse
Dienstleistung >> Untersuchung, Prüfdienstleistung >> Entsorgungsanalytik und Umweltanalytik >> Wasseranalytik (Entsorgungsanalytik und Umwelt)

Legionellenschutz, Trinkwasseranalyse, Wasserentkeimung, Wasseranalyse, Wasser Untersuchung

Wasseranalyse, Trinkwasseranalyse, Wasser Untersuchung. Prozessanalysator Wasser Leitfähigkeit, Resthärte , Polyacrylat, Orthophosphat, Silizium, Chlor, Chlordioxid, Karbonathärte. Wasserentkeimung und Legionellenschutz
  
Firma:

Iotronic GmbH

Straße: Fillerkampsweg 1-5
PLZ: 31832
Stadt:

Springe

Land: Deutschland
Telefon: 05044 8870
Fax: 05044 88799
Email: Anfrage senden
Homepage: www.iotronic.de
logo

Die Produktpalette der Iotronic GmbH umfasst ein breites Spektrum an Prozessmessgeräten für die Wasseranalyse (z.B. Leitfähigkeit, Resthärte, Polyacrylat, Chlor, Chlordioxid etc.) im Trinkwasser, Kühlwasser oder Kesselhaus aber auch Absalzanlagen mit induktiver Leitfähigkeitsmessung sowie Wasserentkeimungsanlagen und Legionellenschutz-Anlagen auf Chlordioxidbasis.

Wasserentkeimung im Schwimmbadbereich
In Schwimmbädern kommt einer Desinfektion des Schwimmbadwassers eine große Bedeutung zu. Dabei ist die nach DIN 19643 zugelassene Konzentration an freiem Chlor von 0,3 – 0,6 mg/l nicht ausreichend, um einer Vermehrung von Legionellen vorzubeugen. Hier stellt Chlordioxid eine wirksame Alternative bzw. Ergänzung zur Chlorierung als Legionellenschutz dar.

Wasserentkeimung im Schwimmbadbereich mit Chlordioxidanlagen Aquacon WH01 und Aquacon CLO2
Durch den kontrollierten Einsatz von Chlordioxid kann die Menge an Chlorbleichlauge, die zur Wasserdesinfektion benötigt wird, deutlich reduziert werden. Gleichzeitig werden damit auch unerwünschte und gesundheitsschädliche Nebenprodukte wie THM (Trihalomethane) und Chloramine deutlich verringert. Die bakterizide Wirkung, Legionellenschutz und Wasserentkeimung von Chlordioxid ist im Gegensatz zum Chlor nahezu unabhängig vom pH-Wert. Weitere Vorteile von Chlordioxid sind die große Wirksamkeit schon bei geringen Konzentrationen sowie die Geruchsneutralität (kein typischer Hallenbadgeruch).

Wasserentkeimung in Kühltürmen mit Chlordioxidanlagen Aquacon WH01 und Aquacon CLO2
In Kühlkreisläufen bieten Biofilme (auch Legionellen), die in Rohrleitungen und dem Kühlturm entstehen, die Brutstätte für Mikroorganismen. Eine Vielzahl pathogener Keime werden über den Kühlturm an die Umgebungsluft abgegeben und stellen damit ein erhebliches Gefahrenpotential dar. Der Biofilm / Biofouling im Wärmetauscher senkt erheblich den Wirkungsgrad der Anlage. Chlordioxid beseitigt die Biofilme und damit die Verkeimungsprobleme. Außerdem wird der Wirkungsgrad der Anlage nicht mehr durch Biofilme vermindert.

Wasserentkeimung in Luftwäschern mit Chlordioxidanlagen Aquacon WH01 und Aquacon CLO2
In vielen Klimaanlagen wird die klimatisierte Luft mit Hilfe eines Luftwäschers befeuchtet und gereinigt. Dabei reichern sich Keime und Bakterien aus der Luft im Luftwäscher an. Es bildet sich ein Biofilm aus, der zum idealen Nährboden für Bakterien (z.B. Legionellen) wird, die durch das Luftsystem verbreitet werden. Chlordioxid verhindert die Biofilmbildung, tötet die Keime im Luftwäscher sicher ab und schützt vor gefährlichen Krankheitserregern. Es ist so wirksam als Legionellenschutz und Bakterienschutz, dass es sogar erfolgreich zur Bekämpfung von Anthrax-Sporen eingesetzt wurde.

Mit der Wasseraufbereitungsanlage können täglich bis zu 20.000 Liter Trinkwasser direkt aus Oberflächenwasser erzeugt werden. Durch eine spezielle mehrstufige Filterkaskade mit integrierter Ultrafiltration in Kombination mit einer Chlordioxid- Wasserdesinfektion, Wasserentkeimung und Legionellenschutz werden Feststoffe, Bakterien und Viren aus dem Rohwasser entfernt. Das Ergebnis ist ein Trinkwasser in erstklassiger Qualität, dass den strengen Anforderungen der WHO entspricht. Die Anlage reinigt sich selbständig inkl. Filterrückspülung durch Zusatz von Chlordioxid. Die Konzentration an Chlordioxid im aufbereiteten Wasser wird automatisch gemessen und überwacht. Die Wasseraufbereitungsanlage ist durch einen integrierten Generator von der externen Stromversorgung unabhängig und kann vollautomatisch betrieben werden. Sie kann auch mit Netzstrom oder mit Solarzellen betrieben werden.... mehr

Weitere Produktrubriken des Unternehmens:

 

Wasserentkeimung, Legionellenschutz

 

Legionellenschutz, Wasseraufbereitung

 

Trinkwasseraufbereitung, Legionellenschutz

 

Legionellenschutz,   Wasser Entkeimung

 


Copyright © 2004-2015 All rights reserved. Alle Branchen |  Impressum   |