Blower Door Bauphysik EnEV DIN 18599 Wärmebrückensimulationen am Bau

Bridge-to-Business          



Finden in




Zur Suche

 



 Erweiterte Suche 

Sie haben nach

Blower Door, Bauphysik, EnEV, DIN 18599, Qualitätssicherung am Bau, Wärmebrücken

 gesucht:

 

 

Blower Door, Bauphysik

Blower Door, Bauphysik, EnEV, DIN 18599, Wärmebrückensimulationen, Qualitätssicherung am Bau
Firmeneintrag in der Produktrubrik "Planungsleistung, Ingenieurleistung (nicht klassifiziert)"
von der Firma "Planungsbüro ENTECH - Energieberatung - Energieausweise", Münster, Deutschland
TECdocs ist eine preiswerte Technische Redaktion mit Sitz in Wuppertal-Vohwinkel / NRW. Wir produzieren ...
von der Firma "TECdocs", Wuppertal (Ronsdorf), Deutschland


 Ihre Firma kostenlos eintragen

Sie können Ihre Firma kostenlos eintragen und Produkte / Dienstleistungen bei der B2B-Suchmaschine Bridge2B umfangreich präsentieren und auch unsere Suchmaschinenoptimierung testen, egal ob es sich um Blower Door, Bauphysik, EnEV, DIN 18599, Qualitätssicherung am Bau, Wärmebrücken oder andere Produkte und Services handelt.

 


 Hier werden Sie fündig

Bridge2B - B2B-Suchmaschine und B2B-Marktplatz mit Suchmaschinenoptimierung, wo Hersteller, Händler und Dienstleister ihre Produkte und Services in mehreren Tausenden Produktrubriken und auch in der Rubrik Blower Door, Bauphysik, EnEV, DIN 18599, Qualitätssicherung am Bau, Wärmebrücken dank innovativem Suchmaschinenmarketing effizient präsentieren.

 
Weitere Schlagwörter: 

Mehr über Produkte von Firmen in der Produktrubrik "Planungsleistung, Ingenieurleistung (nicht klassifiziert)": ...Eine Wärmebrücke (umgangsprachlich auch falsch als Kältebrücke bezeichnet) ist ein Bereich in Bauteilen eines Gebäudes, durch den die Wärme schneller nach außen transportiert wird als durch die anderen Bauteile. Im Bereich von Wärmebrücken sinkt im Winter die raumseitige Oberflächentemperatur von Bauteilen ab. Bei unterschreiten der Taupunkttemperatur fällt Tauwasser (Kondenswasser) aus. An Wärmebrücken besteht die Gefahr von Schimmelbildung. Diese tritt nicht erst bei Tauwasserausfall, sondern bereits bei einer (durch die Oberflächentemperatur bedingten) relativen Luftfeuchte von mehr als 80% an der Wand auf. Wärmebrücken führen zudem zu höherem Heizwärmebedarf und damit zu höheren Heizkosten.


Copyright © 2004-2015 All rights reserved. Alle Branchen |  Impressum   |